Nachrichten

Auswahl
 

Guido Pott zum Landtagskandidaten gewählt - Einstimmiges Votum für langjährigen Wallenhorster SPD-Fraktionsvorsitzenden

Auf einer Delegiertenkonferenz in Bramsche wurde der langjährige SPD-Fraktionsvorsitzende im Wallenhorster Gemeinderat und stellv. Vorsitzende des Osnabrücker Kreistages in geheimer Wahl einstimmig zum Landtagskandidaten der SPD für den Wahlkreis Bramsche gewählt. Großer Jubel brandete auf als die Wallenhorster SPD-Ortsvereinsvorsitzende Anika Reinink das Wahlergebnis verkündete: 100 Prozent für Guido Pott! Der Wahlkreis Bramsche umfasst neben der Stadt Bramsche auch die Gemeinden Belm, Bohmte, Ostercappeln und Wallenhorst. mehr...

 
 

Wahlkampfauftakt im Wahlkreis Georgsmarienhütte: Kathrin Wahlmann erneut Kandidatin für die Landtagswahl

Laut war der Applaus, als das Ergebnis der Delegiertenwahl der SPD im Wahlkreis Georgsmarienhütte bekannt gegeben wurde: Mit 38 von 40 Stimmen wurde die amtierende SPD-Landtagsabgeordnete Kathrin Wahlmann als Kandidatin für die nächste Landtagswahl gewählt. Breite Unterstützung bekam die Abgeordnete nicht nur von den anwesenden Genossen aus ihrem Wahlkreis, sondern auch vom SPD-Landesvorsitzenden Stephan Weil, der Wahlmanns „Hartnäckigkeit“ als Abgeordnete lobte. mehr...

 
 

Landtagsabgeordnete Wahlmann: 32 Schulen im Landkreis Osnabrück erhalten Stellen für Schulsozialarbeit

Im Landkreis Osnabrück erhalten 32 Schulen durch das neue Schulpaket der rot-grünen Landesregierung weitere Stellen für SchulsozialarbeiterInnen. Das teilt die SPD-Landtagsabgeordnete Kathrin Wahlmann mit. Hintergrund ist eine aktuelle Vereinbarung zwischen der Niedersächsischen Landesregierung und den Kommunalen Spitzenverbänden zum Ausbau der sozialen Arbeit in schulischer Verantwortung. mehr...

 
 

Landtagsabgeordnete Wahlmann: Regionales Zentrum für Inklusion im Landkreis Osnabrück

Eine gute Nachricht: Unter elf weiteren Standorten in Niedersachsen wurde auch der Landkreis Osnabrück vom Land für ein „Regionales Beratungs- und Unterstützungszentrum inklusive Schule“ (RZI) ausgewählt. Die entsprechende Planungsgruppe zur Errichtung des Zentrums wird Anfang Februar 2017 ihre Arbeit aufnehmen. mehr...

 
 

SPD verbessert sich in der Gemeinde und der Samtgemeinde Neuenkirchen klar - SPD nimmt CDU ein Ratsmandat im Samtgemeinderat ab

Mit großen Stimmenzuwächsen geht die SPD in der Samtgemeinde Neuenkirchen gestärkt aus den Kommunalwahlen 2016 hervor. So legten die Sozialdemokraten bei der Wahl zum Samtgemeinderat Neuenkirchen um +2,5 %-Punkte (2016: 1.970 Stimmen, 14,78%, 2011: 1.561 Stimmen, 12,28%), bei der Wahl zum Gemeinderat Neuenkirchen um +3,8 %-Punkte (2016: 954 Stimmen, 16,70 % 2011: 712 Stimmen, 12,90%) und bei der Wahl zum Gemeinderat Merzen um +1,40% (2016: 689 Stimmen, 14,00 %, 2011: 560 Stimmen, 12,60%) zu. mehr...

 
 

„Hat die Kirche zu viel Macht im Staat?“ – Jugendkonferenz der Jusos Osnabrück-Land zur Trennung von Staat und Kirche

Werden Staat und Religionsgemeinschaften ausreichend voneinander getrennt, oder hat die Kirche zu viel Einfluss? Zu dieser Diskussion luden die Jusos im Landkreis Osnabrück in die Katholische Familienbildungsstätte Osnabrück ein. mehr...

 
 

Jusos Osnabrück-Land und -Stadt zu Gast in Brüssel - Besuch des Europäischen Parlaments und Austausch mit den Jusos Brüssel

Vorbei an der doch recht imposanten Vertretung des Freistaates Bayern ging es für die Gruppe Jusos aus Landkreis und Stadt Osnabrück hoch zur Rue Wirtz zu einem Informationsbesuch im Parlament der Europäischen Union. Die Führung durch das Brüsseler Parlamentsgebäude machte den Auftakt des dreitägigen Aufenthalts in der belgischen Hauptstadt. So konnten die jungen Genossinnen und Genossen einen guten Einblick hinter die Kulissen der Parlamentsarbeit werfen. Tara Hadviger, Mitarbeiterin des Weser-Emser Europaabgeordneten Matthias Groote, konnte den Jusos diesen exklusiven Einblick gewähren. mehr...